Life and everything else

2009-02-23

Betriebsratssitzung

Filed under: Betriebsrat, Tagebuch — nagl @ 23:00

2009-02-22

Rückblick (Woche 8)

Filed under: Tagebuch — nagl @ 23:00


Mostalm

Mostalm

2009-02-22 mostalm
2009-02-2? LLC pläne, besprechung
2009-02-20 mitarbeitergespräch
2009-02-19 netbook neu (3 Tage vorher bestellt)
2009-02-16 BR BV IP

2009-02-16

Kinomontag …

Filed under: Kino, Tagebuch — nagl @ 23:00

aber dann doch nicht ausgenützt – „März“ im Filmhaus am Spittelberg wäre am Programm gestanden – vielleicht geht sichs nächste Woche aus.

Betriebsrat BV Integrationsplattform 13:30

Filed under: Betriebsrat, Tagebuch — nagl @ 23:00

… über die Auswertungen in der Integrationsplattform (vulgo DataWareHouse) und die Aufbewahrungsfristen der verschiedenen personenbezogenen Daten in Vorbereitung auf darüber zu abzuschließende Betriebsvereinbarungen. Kaum die Themen angerissen, sind auch schon wieder 2 Stunden vorbei.

2009-02-15

Schicksalsschläge

Filed under: Tagebuch — nagl @ 23:00

was sagt man seinem bestem freund, der einem erzählt, das sich grade seine frau nach 30 jahren von ihm getrennt hat? man sagt gar nichts, man hört einfach sehr gut zu. und wenn man sich vorbereitet hat, hat man vielleicht ein bißchen was gekocht und eine angenehme atmosphäre vorbereitet.

2009-02-13

Harland

Filed under: Tagebuch — nagl @ 23:00


Schneeverwehungen

Schneeverwehungen



Orchidee

Orchidee

2009-02-12

Wilde Worte …

Filed under: Tagebuch — nagl @ 23:00

… mit Dagmar Fischer.

Fischer

Fischer

2009-02-09

Lemon Tree

Filed under: Kino, Tagebuch — nagl @ 23:00

Eva und ich waren endlich wieder einmal im Kino (in einem Lieblingskino von mir, nämlich im TOP-Kino in der Rahlgasse), und haben uns den Film „Lemon Tree“ angesehen – statt der versprochenen Originalfassung mit Untertiteln hats eine deutsche Synchronisation gegeben, ich denke mir, daß die originale Sprachmelodie öfters besser gepaßt hätte.
Im Ganzen hat der Film auf mich sehr beklemmend gewirkt, speziell der Schluß – nämlich kein „Happy End“, eher das Gegenteil – zurück bleibt den Protagonisten ein eingeschränktes Blickfeld.

2009-02-08

Ein typischer Sonntag

Filed under: Tagebuch — nagl @ 2:15

Franz-Karl Fernsicht

Franz-Karl Fernsicht

Gekocht und dann mit Eva zur Sophienalpe, von dort zur Mostalm – sehr winterlich, windig und vor allem sehr verschneit. Sogar die Kellnerin von der Mostalm blieb auf der Rückfahrt nach Hause in der Schneefahrbahn stecken.

2009-02-04

Betriebsrat BV-IT 13:30

Filed under: Betriebsrat, Tagebuch — nagl @ 23:00
Older Posts »

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.